Vorschau

Herbert Henzler zu Gast in Innsbruck

“Success factors in global consulting.“

Donnerstag, 26. Januar 2023  |  12:30 Uhr
MCI Aula (3. Obergeschoss), Universitätsstraße 15, 6020 Innsbruck

This image for Image Layouts addon
Herbert Henzler, International Business Consultant & Former European Chairman, McKinsey & Company ©Henzler

Prof. Dr. Herbert A. Henzler studierte Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Siegen, an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und der University of California, Berkeley. 1970 promovierte er an der Universität München zum Dr. oec.publ.

Im gleichen Jahr begann er als Unternehmensberater bei McKinsey & Company, wo er 1975 Partner wurde. 1978 wurde er zum Direktor gewählt und 1985 Leiter der deutschen Büros. 1999 wurde er „European Chairman“ von McKinsey & Company bevor er 2001 das Unternehmen in seiner operativen Funktion verließ.

Seit 1992 ist Herbert Henzler Honorarprofessor für Strategie- und Organisationsberatung an der Universität München. Von 2004 – 2009 war er Vorsitzender des Wissenschaftlich-Technischen Beirats der Bayerischen Staatsregierung (WTB). Seit 2015 ist Prof. Henzler in der Jury für das Programm zur Förderung von Gründerzentren, Netzwerkaktivitäten und Unternehmensneugründungen im Bereich Digitalisierung.

Herbert Henzler ist des Weiteren in mehreren Aufsichtsräten wie ottonova AG, xbAV AG, IZA, FC Bayern München AG etc. tätig.

Von 2002 bis 2012 war er Vorsitzender des Beirates der Credit Suisse Deutschland. Darüber hinaus fungierte er als Senior Advisor der Credit Suisse Group.

Seit Ende 2012 ist er als Senior Advisor für die Investmentbank Moelis & Company tätig.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.