„Universitäten treffen Freunde – Innsbruck meets Frankfurt!“ Unter diesem sympathischen Motto war der Deutsche Freundeskreis der Universitäten in Innsbruck e.V. (DFK) gemeinsam mit den Universität Innsbruck, Medizinischer Universität Innsbruck und MCI zu Gast in der Deutschen Bundesbank in Frankfurt.

Konnten bereits in den letzten Jahren klangvolle Namen wie die österreichischen Regierungsmitglieder Alexander Schallenberg, Sebastian Kurz, Reinhold Mitterlehner, Karlheinz Töchterle, Hans Jörg Schelling oder Landeshauptmann Günther Platter als ranghohe Persönlichkeiten gewonnen werden, so lud heuer Burkhard Balz, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank nach Frankfurt ein und gewährte Einblick in das spannende „Digitaler Euro – Fundament für die digitale Zukunft Europas?“.

Seit September 2018 leitet Burkhard Balz im Vorstand der Bundesbank den Bereich Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme und erachtet diesen „als gegenwärtig spannendstes und dynamischstes Gebiet im Bereich Geld- und Währungspolitik“. Des Weiteren ist er für die Bereiche Ökonomische Bildung, Hochschule und Internationaler Zentralbankdialog zuständig und verantwortet damit den weltweiten Außenauftritt der Bundesbank.

Das angesprochene Thema wurde umfassend beleuchtet und bot vielschichtigen Einblick in die global vernetzte Welt der Finanz- und Zahlungssystemen. Die lebhaft geführte Diskussionrunde wurde kompetent geleitet und moderiert von Professor Nils Stieglitz, Präsident der Frankfurt School of Finance & Management.

DFK-Vorsitzender Andreas Altmann sieht den Auftrag des Deutschen Freundeskreises erfüllt, die Universität Innsbruck, die Medizinische Universität Innsbruck und MCI | Die Unternehmerische Hochschule® mit renommierten Persönlichkeiten, Unternehmen und Institutionen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft zusammenzubringen, nachbarschaftlichen Dialog und Begegnung zu fördern und wissenschaftliche Exzellenz und herausragende Studienleistungen zu fördern.

**********************

11 DFK Frankfurt 11 klein

12 DFK Frankfurt 12 klein

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details finden Sie hier